--- Insellaeufer.de --- Insellaeufer.de --- Insellaeufer.de --- Insellaeufer.de --- Insellaeufer.de ---
__________________________________________________________________________________________________

Fotonachlese zum
Sylter Silvesterlauf 2002


Start- und Zielort: Das Syltstadion in Westerland


Auch Blondchen machten mit.


Unter anderem waren zwei Nordeepiraten am Start



Eine Sylter Putzfrau wurde im 12 km-Rennen gesichtet.



Der Organisator, Peter Schnittgard, in Aktion.


Für jede Strecke (3, 5, 12 km) gab es einen ortskundigen Vorläufer, hier der "60 Minuten-Marathonmann".



Die Kleinsten hatten mal wieder die besten Kostüme...


Beginn der Veranstaltung mit den Bambini-Läufen



...und ab geht die Post!





Die Halbstunden-Mannschaft



Erst einmal eine Runde im Stadion...


...dann hinaus an den Strand (30 Minuten-Strecke)



Auch den Anfängern hat es scheinbar Spaß gemacht.



Der blinde Klaus Wolsky ist seit 13 Jahren beim Sylter Silvesterlauf dabei
und erzielte diesmal über die 12 km-Strecke Bestzeit (hier mit Laufpartner Rainer Edling)


Eintreffen der 12 km-Vorhut-Gruppe.



Trotz Vermummungsverbot hat sich diese Teilnehmerin eingeschmuggelt.


Duschen, Berliner und heiße Getränke nach dem Lauf gab es im TSW-Heim (im Hintergrund rechts)

 


zurück zur Startseite
_________________________________________________________________________________
Anregungen, Ergänzungen und Korrekturen bitte an meine Emailadresse Sebastian.Luning@gmx.net
Bilderquellen: Ostfriesische Inseln, Ostsee Inseln, Nordfriesland, u.a.
Sebastian Lüning, Bürgerwohlsweg 53, 28215 Bremen, Tel. 0421-2428 887